Geschäftsstelle SC Drehscheibe e. V.

Am 04.06 und 11.06.2018 bleibt unser Büro wegen Urlaub geschlossen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo, liebe Sportler/Innen des

SC Drehscheibe e. V.

Auch in diesem Jahr …………………….

möchte ich alle Aktiven und Gäste zu einem Ausflug in das Berliner Umland voller Erlebnisse und interessanter Eindrücke einladen.

Lasst uns am 13.Juni 2018….

mit der

Schippelschute

auf Fahrt gehen!


Geplant ist eine 3-Stündige Floßfahrt mit 2 Schleusungen auf dem Finowkanal (Hubertusmühle - Schleuse Schöpfurth - Hubertusmühle) und viel Interessantem vom und über den Finowkanal. Für das leibliche Wohl an Bord ist gesorgt.

Ein Flößertopf und diverse Getränke und eine kleine Überraschung sind geordert. (Toiletten sind an Bord und Rollatoren sind kein Problem).

Das Busunternehmen Palmbusreisen wird uns von Pankow bzw. Buch zu unserem Ziel fahren.

Am Nachmittag machen wir dann einen Abstecher zum Schiffshebewerk Niederfinow und zum Kloster Chorin und werden anschließend eine Kaffeepause einlegen.


Reisepreis/Person: 52,00€

Alle bisherigen Anmeldungen sind ab dem 18.05.2018 verbindlich. 

Bei Verhinderung bzw. Absage wird eine Pauschale von 20,00€ fällig.

Da großes Interesse besteht, wird eine Nachrückerliste geführt. Bitte kontaktiert dazu unsere Geschäftsstelle.


Ich freu mich auf euch!

Eure Bärbel Lässig

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
SC Drehscheibe e. V Sommerfest
Sun, barbeque and blue gradient

am 23.07.2018
Binzstraße 61c 13189 Berlin 


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 In alter Tradition, so auch in diesem Jahr…..

startet am 17.08 – 19.08.2018 (Fr.-So.)

unsere

4. Landpartie

Unser Reiseziel ist dieses Mal das niedersächsische Städtchen Celle und Umgebung

7 Gründe, warum man nach Celle fahren sollte:

Weil …

Celle ein reiches Erbe an Bauhausarchitektur bietet,

Celle das größte zusammenhängende Fachwerkensemble hat,
das Celler Schloß die Wiege des englischen Königshauses ist,
aus Celle die besten Pferde kommen und man diese auf der Hengstparade bewundern kann,
in Celle Stadt-Land-Fluß so herrlich nah erleben kann,
es in Celle eine große kulturelle Vielfalt gibt,
man in Celle fußläufig wunderbar einkaufen kann,


Höhepunkte unserer Reise werden sein:

Themenführung im Schloss Celle

Auf Spurensuche mit der Kammerfrau Juliette“

oder

Amüsantes und Pikantes“

Spaziergang durch Celle mit dem Stadterklärer

Sprechende Laternen

Lichtinstallationen

französischer Garten

Celler Glockenspiel

Sommervergnügen & Hengstparaden auf dem Landgestüt Celle (Wahl zwischen Steh- oder Sitzplätzen möglich)

Wind- und Wassermühlenmuseum Gifhorn

Optional:

Themenführung im Kloster Wienhausen

Geplante Teilnehmerzahl:  30 Personen

Unterkunft: „Hotel Heidekönig“ (DZ, EZ)


Wenn ich euer Interesse geweckt haben sollte, dann meldet euch bitte bei mir (Handy: 0173-1516911) oder in der Geschäftsstelle des SC Drehscheibe e.V.

Eure Bärbel Lässig

Im Land der Welfen“


1. Tag (17.08.2018)

7:30 Abfahrt ab „OLIVENBAUM“ (Pankow-Kirche)


Auf geht es zu einer Landpartie durchs Sachsenland zum Schloß Waldenburg


11:00 -12:30 Schloßführung (4,-€/P + 6,-€ Gruppenführung)

Ca. 13:00 Wir speisen „wie bei Muttern“ in einem gemütlichen Landgasthof (10,-€/P )


Und  - Wir vertreten uns die Füße bei einem Spaziergang durch den schönen Schlosspark

15:00 Weiterfahrt nach Wechselburg

„Kaffeepause“ im Bus (3,-€]

Besichtigung der Basilika und der Heimatstube

Ca. 17:00 Weiterfahrt nach Tauscha zum Hotel „Lochmühle“

Ca. 17:30 „Quartiermachen“ im Hotel

Je nach Geldbeutel kann hier gewählt werden zwischen:

a) einfaches DZ/EZ mit Etagendusche (Zimmer:25,-€)

b) komfortables DZ/EZ mit Duschbad (Zimmer: 45,-€)

Wir haben hier Gelegenheit für ein erfrischendes Bad im großen Swimming-Pool bzw. eine Schwitzkur in der SAUNA

19:00 Abendessen(15,-€/P 

Danach können wir den Tag bei einem guten Tropfen gemütlich ausklingen lassen 

2. Tag (18.08.2018)

Wir beginnen den Tag mit einem ausgiebigen Frühstück im Hotel

10:00 Besuch der „Kellerwerke“ in Penig (2,50-€/P )

Ca. 12:00 Unser Reisebus fährt uns weiter zur Töpferstadt Kohren-Sahlis, wo wir Gelegenheit zum Bummeln, Shoppen, Plauschen, Speisen haben werden.

13:30 Führung durch das Töpfermuseum

Ein pensionierter Töpfer wird uns Einblicke in das alte Handwerk gewähren. (2,-€/P + Gruppenführung)

15:00 Weiterfahrt zur Burg Gnandstein

Besichtigung der Burg und des Porzellanmuseums

16:00 Auf „E Schälchen Heeses“ kehren wir ein im Cafe`auf der Burg Gnandstein und genießen den atemberaubenden Ausblick über das Burgental

(5,50 €/P )

Ca. 17:30 Rückfahrt nach Berlin